Top

Poweryoga

Yoga-im-Allgäu / Poweryoga

Poweryoga

Poweryoga verbindet fernöstliches Harmoniebedürfnis mit westlicher Dynamik

Beschreibung

Poweryoga ist eine dynamische Variante des Yoga, die sowohl meditativ als auch körperlich anspruchsvoll ist. Im Mittelpunkt steht dabei die fließende Folge von Körperhaltungen, wobei das Hauptaugenmerk der Synchronisation von Bewegung und Atmung gilt. Poweryoga vereint Flexibilität, Kraft, Ausdauer, Herz-Kreislauf, Gleichgewicht und Koordination und bringt Körper, Geist und Seele wieder in Einklang. Dieser Yoga-Stil ermöglicht ein ausgewogenes Workout und führt zu geistiger Klarheit.

Nach dieser Stunde sind wir zufrieden, glücklich und wir fühlen uns gut!

Zeiten

Montag 

20:00 – 21:30 Uhr
01.10. – 10.12.2018
10 x 90 Minuten | Kein Kurs am 29.10.2018

Kurstage

01.10., 08.10., 15.10., 22.10., 05.11., 12.11., 19.11., 26.11., 03.12., 10.12.2018

Preise und Anmeldung
  • 10 x 90 Minuten | 120 €
  • Beachten Sie bitte auch unsere Preisliste
Jetzt buchen

 

Ihre Trainer

 

matthias-herold-1-yoga-im-allgnu-yogalehrer_3

Matthias Herold


Mirke Steckler Team Yoga im Allgäu Yogalehrer Sonthofen

Mirke Steckler


team-yoga-im-allgaeu-ulli-schuetzmeier

Ulrike Schützmeier

Krankenkassen Zertifizierung

In Zusammenarbeit mit den gesetzlichen Krankenkassen, Ärzten und Therapeuten bieten wir Ihnen ein fachlich qualifiziertes und gesundheitlich förderliches Training.

Wir haben unser Angebot und unsere fachlichen Voraussetzungen von der Zentralen Prüfstelle PräveIntion prüfen lassen, die uns bestätigte, dass die Qualitätskriterien des „Leitfaden Prävention“ des GKV-Spitzenverbandes für unsere Yoga im Allgäu Yogakurse erfüllt sind und sie den Anforderungen nach § 20 Abs. 1 SGB V entsprechen. Dieses Prüfverfahren ist in Deutschland einheitlich und erfolgt nach strengen Kriterien. Yoga im Allgäu ist nun offiziell die nach deutschem Standard für Prävention (Sozialgesetzbuch) zertifizierte Yogaschule in Sonthofen.

Sie erhalten auf unser Angebot einen Zuschuss von Ihrer gesetzlichen Krankenkasse!

Um zu erfahren, in welcher Höhe Ihre Krankenkasse unser Yogaangebot bezuschusst, kontaktieren Sie bitte Ihre Krankenkasse. Der jeweilige Kurs/Punktekarte sollte 10 mal in Folge von den Teilnehmern besucht werden, jedoch können 2 verpasste Termine auch zeitnah nachgeholt werden.

Wir freuen uns sehr über diese Zusammenarbeit, die es Ihnen ermöglicht eine Anerkennung von Ihrer Krankenkasse für Ihr Interesse und Ihre Leistungen an der eigenen körperlichen und mentalen Gesundheit zu erhalten.